Startseite

Aktuelles

Das sind wir

Jugendfeuerwehr

Kinderfeuerwehr

Einsätze

Ausbildung

Fahrzeuge

Technik

Feuerwache

Förderverein

Geschichte

Links

Impressum und Datenschutz

© WEBMASTER CHRISTIAN HEINZ 2002-2018

FREIWILLIGE FEUERWEHR STADT EGELN

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit - mit mehr als 150 Jahren Erfahrung!

NOTRUF-Telefon: 112

Wir suchen Mitglieder: Reinschnuppern bei unseren Ausbildungsdiensten ...

Den Bericht über unsere Feierlichkeiten anlässlich unseres 150-jährigen Jubiläums gibt es hier ...

 

Die Mitglieder der Feuerwehr Egeln trauern um ihren Kameraden

 

Löschmeister

Steven Fräsdorf

 

der viel zu früh im Alter von 38 Jahren plötzlich und unerwartet nach schwerer Krankheit verstorben ist. 

 

Kamerad Steven Fräsdorf war seit 1993 Mitglied in der Jugendfeuerwehr und ab 1998 in der Einsatzabteilung der Feuerwehr Tarthun. Seit August 2018 gehörte er der Einsatzabteilung der Feuerwehr Egeln an. Als freiwilliger Feuerwehrmann engagierte sich Steven Fräsdorf ehrenamtlich für das Wohl und die Sicherheit seiner Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Egelner Mulde. 

 

Sein plötzlicher Tod macht uns tief betroffen. Unser Mitgefühl und Anteilnahme gelten seiner Familie. 

Wir werden unseren Kameraden Steven Fräsdorf sehr vermissen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Im Namen der Mitglieder der Feuerwehr Egeln

 

Edwin Zwintzscher
Ortswehrleiter
Steffen Jünemann 

stellv. Ortswehrleiter

 

+++ EINSATZTICKER +++ letzter Einsatz am 1. März 2019: Containerbrand - Näheres unter "Einsätze" +++

Aktuell:

Einsatzübung der Feuerwehr Egeln: Monteure nach Verpuffung aus brennendem Keller gerettet - Mehr ...

Aktuell:

Jubiläum: Feuerwehr Egeln gratulierte Karl Abendroth zum 90. Geburtstag - Mehr ...

letzte Aktualisierung am: 13.03.2019; zuletzt geänderte Seiten:   

 >>> Einsätze...   >>> Aktuelles...

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Feuerwehr Egeln!

Die Stadt Egeln ist eine Kleinstadt mit etwa 4.000 Einwohnern. Egeln liegt in Sachsen-Anhalt inmitten der Magdeburger Börde im Salzlandkreis. Durch Egeln fließt die Bode. Die Landeshauptstadt Magdeburg ist etwa 25 Kilometer entfernt. Bis in den Harz sind es etwa 30 Kilometer. In Egeln gibt es zahlreiche Geschäfte, Kleinbetriebe, drei Schulen, ein Schwimmbad, drei sehr schöne Kirchen, ein historisches Rathaus und eine Wasserburg.
Bei Egeln kreuzen sich die Bundesstraßen B 81 und B 180, was auch für die Egelner Feuerwehrleute immer wieder einen Einsatzschwerpunkt bedeutet. Die Feuerwehr befindet sich nahe der Stadtmitte in der Worthstraße.

Besuchen Sie unsere Seiten, schauen Sie sich einmal um und lernen Sie uns und unsere Arbeit näher kennen!

E-mail an die Feuerwehr Egeln: feuerwehr-egeln[at]web.de

Redaktion, Texte, Layout und technische Umsetzung: Christian Heinz

Hinweis zum Urheberrecht:

Sämtliche Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne die ausdrückliche Zustimmung der Redaktion nicht weiterverwendet werden!

Besucherzähler