Wichtige Hinweise:

Diese Seite ist keine offizielle Internetseite der Verbandsgemeinde Egelner Mulde oder der Stadt Egeln. Die Seite ist eine Initiative von Feuerwehrangehörigen der Ortsfeuerwehr Egeln, um über die Arbeit der Ortsfeuerwehr zu berichten. Der Betrieb der Seite wird durch den Verein zur Förderung des Brandschutzes in der Stadt Egeln e.V. unterstützt. Sämtliche Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne die ausdrückliche Zustimmung der Redaktion nicht verwendet werden!

Weihnachtsgeschenke für die Kinderfeuerwehr Egeln: Pullover und Regenschirme überreicht

Das war eine gelungene Überraschung kurz vor Weihnachten: Um die Mitglieder unserer Egelner Kinderfeuerwehr auch in Zeiten von Kontaktbeschränkungen und ausgefallenen Diensten bei Laune zu halten und zu hoffen, dass sie unserer Kinderfeuerwehr weiterhin treu bleiben, wurden Geschenke bei einem persönlichen Hausbesuch überreicht.

Samstagfrüh wurden die Überraschungen in der Egelner Feuerwache von Jenny Kasten, Dieter Nitschwetz und Dustin Koch in Geschenkebeuteln verpackt. Die Leitung der Kinderfeuerwehr und der Vorstand des „Vereins zur Förderung des Brandschutzes in der Stadt Egeln e.V.“, unserem Förderverein, besuchten dann alle Kinder zu Hause und überreichten jedem einen Pullover, einen Regenschirm und eine Überraschungstüte. Damit soll dafür gesorgt werden, dass die Kinderfeuerwehr auch in diesen schweren Zeiten nicht in Vergessenheit gerät. Viele coronabedingt ausgefallene Dienste sorgten dafür, dass sich die jungen Feuerwehrleute viel zu selten treffen konnten. Und schließlich sind Pullover und Schirm die richtigen Dinge, um in der kalten Jahreszeit passend zum Wetter ausgestattet zu sein, sich gesund zu halten und sich jetzt schon darauf zu freuen, wenn die Kinderfeuerwehr wieder loslegen darf.

Ein großes Dankeschön an die Kinderfeuerwehr „Kleine Löschmeister“ und unseren Förderverein für diese gelungenen Überraschungen, die die Kinderaugen strahlen ließen! Besonderer Dank gilt zudem der Firma Prüßner in Aschersleben, die mit Werkzeugen handelt. Sie hat die Pullover gesponsert, die Kosten für den Bedruck übernahm der Förderverein. Zudem sagen wir der Egelner Druckerei Lohmann vielen Dank, die den Bedruck der Regenschirme übernahm und dafür sorgte, dass diese noch rechtzeitig fertig wurden.