Wichtige Hinweise:

Diese Seite ist keine offizielle Internetseite der Verbandsgemeinde Egelner Mulde oder der Stadt Egeln. Die Seite ist eine Initiative von Feuerwehrangehörigen der Ortsfeuerwehr Egeln, um über die Arbeit der Ortsfeuerwehr zu berichten. Der Betrieb der Seite wird durch den Verein zur Förderung des Brandschutzes in der Stadt Egeln e.V. unterstützt. Sämtliche Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne die ausdrückliche Zustimmung der Redaktion nicht verwendet werden!

[Nr. 02] Erneuter Einsatz Person öffnet nicht

Die Feuerwehr Egeln wurde erneut alarmiert, weil eine hilflose Person in einer Wohnung vermutet wurde. Ein Pflegedienst konnte nicht zu der Person gelangen, sie öffnete auch nicht selbstständig die Tür. Die Einsatzkräfte verschafften Zutritt zur Wohnung, trafen die Person an und übergaben sie einer weiterführenden medizinischen Versorgung.

Weiterlesen

EINSATZ

[Nr. 01] Person öffnet nicht

Stichwort: Person hinter Tür - Zeit: 07.01.2021 09:50

Die Feuerwehr Egeln wurde zu ihrem ersten Einsatz im neuen Jahr gerufen, weil eine hilflose Person hinter einer verschlossenen Tür vermutet wurde. Die Einsatzkräfte begannen gerade damit, die verschlossene Tür gewaltfrei zu öffnen, als eine Person mit einem passenden Schlüssel an der Einsatzstelle erschien. Nach Öffnung der Tür wurde in der Wohnung eine Person festgestellt, für die leider jegliche Hilfe…


Gedanken und Wünsche zum Jahresende

Ein paar Tage noch, dann ist das Jahr 2020 zu Ende. Ein Jahr voller Ereignisse und Herausforderungen – auch für die Feuerwehr. Selbst wenn wir es schon mit so einigen denkbar schwierigen Situationen zu tun hatten, die wir im Rahmen unserer Einsätze meistern mussten – mit einer Pandemielage mussten wir bislang noch nicht zurechtkommen. Besondere Maßnahmen des Infektionsschutzes und Gesundheitsschutzes…


Weihnachtsgeschenke für die Kinderfeuerwehr Egeln: Pullover und Regenschirme überreicht

Das war eine gelungene Überraschung kurz vor Weihnachten: Um die Mitglieder unserer Egelner Kinderfeuerwehr auch in Zeiten von Kontaktbeschränkungen und ausgefallenen Diensten bei Laune zu halten und zu hoffen, dass sie unserer Kinderfeuerwehr weiterhin treu bleiben, wurden Geschenke bei einem persönlichen Hausbesuch überreicht. Samstagfrüh wurden die Überraschungen in der Egelner Feuerwache von Jenny Kasten, Dieter Nitschwetz und Dustin Koch in…


EINSATZ

[Nr. 56] Unterstützung Rettungsdienst

Stichwort: Unterstützung Rettungsdienst - Zeit: 16.12.2020 - 13:17

Die Feuerwehr Egeln wurde alarmiert, um beim Transport einer Person von einem Rettungswagen in eine Privatwohnung Unterstützung zu leisten.


Adventskalender: 250 Euro Spende von der Salzlandsparkasse

Salzlandsparkasse Adventskalender

Ho ho ho! Diese vorweihnachtliche Überraschung war gelungen. Im Adventskalender der Salzlandsparkasse verbarg sich hinter Türchen Nr. 14 eine Spende in Höhe von 250 Euro für die Feuerwehr Egeln. Das Geld wird gleich sinnvoll für ganz besondere „Wichtelgeschenke“ eingesetzt: Für die Einsatzkräfte werden Schlauchschals gekauft, die gleichzeitig als Mund-Nase-Bedeckung und im Winter als Kälteschutz beim Feuerwehrdienst getragen werden können. Mit…


EINSATZ

[Nr. 55] Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B81

Stichwort: VKU mit eingeklemmter Person - Zeit: 10.12.2020 - 17:17

Die Feuerwehr Egeln wurde zu einem Verkehrsunfall auf der B81 in Richtung Egeln-Nord alarmiert. Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle kam von der Leitstelle die Information, dass keine Person mehr eingeklemmt ist. Zwei Personen erlitten bei dem Unfall Verletzungen und mussten rettungsdienstlich versorgt werden, ein Mensch wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle, klemmten die Batterien der verunfallten Fahrzeuge…


EINSATZ

[Nr. 54] Brand von Sperrmüll

Stichwort: Kleinbrand - Zeit: 21.11.2020 - 19:38

Es brannten ein kleiner Haufen Sperrmüll und Unrat. Das Feuer wurde mit einem Kleinlöschgerät ( Kübelspritze) abgelöscht.


EINSATZ

[Nr. 53] Erneute Türöffnung

Stichwort: Person öffnet nicht - Zeit: 17.11.2020 - 10:55

Die Feuerwehr Egeln wurde zu einer Türöffnung alarmiert, weil eine hilflose Person hinter einer verschlossenen Haustür vermutet wurde. Vor Ort bestätigte sich die Lage. Die Wohnungstür wurde mit dem Sperrwerkzeug geöffnet. Die vorgefundene Person wurde an die anwesenden Kräfte des Rettungsdienstes übergeben.


EINSATZ

[Nr. 52] Nachforderung Wärmebildkamera

Stichwort: WBK benötigt - Zeit: 16.11.2020 - 01:07

Da die Wärmebildkamera von der Feuerwehr Hecklingen in der Reparatur ist, wurde die Feuerwehr Egeln alarmiert, um mit ihrer Kamera bei einem Brandeinsatz auszuhelfen. Der Einsatzleiter forderte die Wärmebildkamera der Feuerwehr Egeln an, um Glutnester an der Brandstelle ausfindig zu machen. Unser MTF fuhr umgehend die Einsatzstelle in Schneidlingen an, um die Wärmebildkamera zu überbringen. Einen ausführlichen Bericht über den…